...

ich hatte ja kürzlich bei mr.behave mal ein stöckchen entdeckt, welches sich - grob beschrieben - mit den suchanfragen von i-net-usern befaßt, die qua eingabe bestimmer begriffe dann auf blog-seiten landen.
mein google-senf dazu:

1) stöhnen: mir ist ja jetzt eher nicht erinnerlich, ob, wann und wo ich jemals irgendwas übers stöhnen erwähnt habe. schließlich ist es uns ja erst kürzlich passiert,daß die nachbarn an die wand klopften. anderseits frage ich mich, was der suchende sich mit der eingabe dieses wortes erhoffte. gibt es menschen, die sich von intermedialem und monoeskem gestöhne via bestimmter seiten antörnen lassen? und wenn ja, sind das informatikstudenten oder irgendwelche anderen nerds?
2)französisch: öhm...je t'aime moi non plus?
3)fremdsex: also mal ehrlich. ich weiß 100%, daß ich hier never irgendwas über fremdsex geschrieben habe. wasn das fürn wort überhaupt? fremdsex? gibts auch bekanntsex? und wie is das, wenn man nicht mit bekannten sext, sondern mit freunden? heißt das dann logisch schlüssig freundsex? wenns freundsex gibt,gibts dann auch feindsex?
4) proktologen: ich stelle mir folgendes vor: hans joachim p., 65, dank "internet für senioren. ein angebot der örtlichen vhs" fit im netz u nd mit dem pc scheint ein beschissenes probleme gehabt zu haben und googelt nach einem proktologen des vertrauens in seiner nähe und landet bei mir... arme suppe: kleiner tipp: männer sollten sich generell ab dem 30 lebensjahr regelmäßig sowohl beim urologen als auch beim proktologen blicken lassen. prostatakrebs und darmkrebs sind nämlich die haupttodesursachen bei männern.
5) peinlichkeiten: och ja, davon hab ich schon etliche erlebt. neulich zum beispiel: wir müssen ja die mülltonnen selbst rausstellen für die müllabfuhr. und da ist so ein netter zettel bei uns im hausflur, auf dem steht" gelbe tonne ungerade wochen, blaue gerade wochen, restmüll donnerstags". ich hatte hausordnung und war demnach auch für das rausstellen der tonnen zuständig, nur hatte ich überhaupt keine ahnung, was die mit geraden und ungeraden wochen meinen. der schöne mann kommt abends vorbei...
ich so: duhu, ich weiß jetzt, wie die das mit den geraden und ungeraden wochen meinen. wenn nämlich der monatg auf ein gerade datum fällt, also zum beispiel auf den 22., dann ist das ne grade woche...
er schaut mich zweifelnd an (wahrscheinlich überlegte er kurz, sich wg. abgrundtiefer kellerkindhaftigkeit von mir zu trennen, dann fiel ihm aber der spruch: "dumm f**** gut" ein...): "hmhm, die meinen die kalenderwochen"
6)stellung: hä? soll ich jetzt tipps geben?
7)FRAUEN:großgeschrieben?! frustrieter neusingle des kalibers "eigentlich frauenversteher", jetzt aber völlig out of rosenheim, weil tussi sich definitiv nicht nachvollziehbar verhalten hat (tun frauen das eigentlich überhaupt mal?)?
8) betrogen: schon wieder...

Trackback URL:
http://lesof.twoday.net/stories/2915179/modTrackback

Ungehörige Kommentare

"Alles gut, weißt du doch!"

Archiv

November 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 

Post hier abgeben

lesof bei gmx in deutschland

Aktuelle Beiträge

Fragen über Fragen!...
Fragen über Fragen! In unserer Altbauwohnung hatten...
girico - 16. Mai, 15:35
Na, das ist doch mal...
Na, das ist doch mal was. Schmecken lassen, den Wein,...
stilhäschen - 29. Jun, 23:21
ich
freu mich so, dasses dir gut geht, so fern der heimat!...
erphschwester - 27. Jun, 23:13
du, die können auch...
du, die können auch bilden ;-)
lesof - 12. Jun, 22:20
Naja, die kommentare...
Naja, die kommentare lese ich meist eher nicht so....
kraM - 12. Jun, 16:05

Lesebefehl

Statistik

Visitor locations

Suche

 

Status

Online seit 4328 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 16. Mai, 15:35

RSS Box


Absurdistan
angeregtes
du darfst stellung nehmen
hollywoodfilme nachstellen leicht gemacht
ich: (hoechst-)persoenlich
interview der woche
kindermund tut bloedsinn kund
le bloglesung
lesof bradshaw
männer und frauen
Peinlichkeiten
Persons
reminiszenzen
schlimme mucken-outings
sie fragen, dr.lesof antwortet
slang
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren